Kanal-TV

Kanal-TV-Untersuchung

Kanal-TV-Untersuchung mit der AREI Kanal-Service GmbH

Schadhafte Kanäle müssen saniert werden, sonst können sie zu einer Gefahr für das Unternehmen und die Umwelt werden. Die Gründe für einen defekten Kanal können dabei ganz unterschiedlich sein. Regelmäßige Zustandskontrollen sind deshalb eine gesetzlich vorgeschriebene Pflicht. Eine Kanal-TV-Untersuchung verschafft Ihnen die erforderlichen Informationen über die Funktions- und Leistungsfähigkeit Ihres Kanalsystems. Mithilfe hochmoderner Kameratechnik können mögliche Schäden genau lokalisiert werden. Gleichzeitig werden Verlauf und Tiefe der Leitungen bestimmt, wodurch Sie präzise Pläne des unterirdischen Kanalnetzes erhalten. Doch wie funktioniert eine Kanal-TV-Untersuchung eigentlich? Dazu wird eine spezielle TV-Kamera eingesetzt. Mit der Kanal-TV-Kamera kann die Beschaffenheit, eventuelle Inkrustierungen oder Ablagerungen des Kanals oder des Rohrinneren festgestellt werden. Vor einer Kanal-TV-Untersuchung ist es ratsam Leitungspläne zu besorgen, um den Leitungsverlauf nachzuvollziehen zu können. Ansonsten wird der Verlauf mit einer Ortungssonde festgestellt. Zudem muss eine Rohrreinigung durchgeführt werden, weil sonst keine  verwertbaren Bilder während der Kanal-TV-Untersuchung entstehen. Die TV-Kamera kann von einem Revisionsschacht oder Deckel aus in das Abwasserleitungssystem eingeführt werden. Sollte ein Schaden an Ihrem Kanal festgestellt werden, so wird dieser mittels der Kanal-TV-Kamera festgehalten.

Lückenlose Hightech-Dokumentation!

Bei der Kanal-TV-Untersuchung setzen wir ausschließlich auf ferngesteuerte Spezialkameras, die hochsensibel sind und etwaige Muffenversätze, Risse, Undichtigkeiten oder Wurzeleinwüchse verlässlich offenbaren. Die Bilder aus dem Inneren des Kanals lassen sich in Echtzeit mitverfolgen und werden parallel auf DVD aufgezeichnet. Mit den zusätzlichen Schadenfotos und Haltungsgrafiken ergibt sich ein komplettes Bild über den Zustand des Kanals, das eine professionelle und zuverlässige Dokumentation ermöglicht. Durch Computersteuerung und EDV-Erfassung wird bei der Kanal-TV-Untersuchung der Zustand des Kanals digital per Video und mit Daten aufgezeichnet. Die vollständige Dokumentation wird Ihnen nach Abschluss der Kanalinspektion selbstverständlich ausgehändigt. Alle Abwasserleitungen können mit der Kanal-TV-Untersuchung untersucht werden. Die Kanal-TV-Untersuchung wird unter anderem bei der Dichtheitsprüfung eingesetzt. Häufig wird die Kanal-TV-Untersuchung wegen immer wiederkehrenden Verstopfungen oder austretender Nässe zum Einsatz gebracht. Nach Reinigungsarbeiten oder während der Reinigungsarbeiten kann die Kanal-TV-Untersuchung ebenfalls mit zum Einsatz gehören.

Was wir Ihnen bieten - auf einen Blick!

  • Zustandserfassung und Bewertung des Kanals oder Rohres
  • Berichterstellung und Digitalisierung auf USB-Stick oder DVD
  • Bilddokumentation von den Schäden
  • Ausführung und Bearbeitung der Selbstüberwachungsverordnung
  • Anerkannte Beweissicherung und Dokumentation für Versicherungen
  • Gutachtenerstellung
  • Minikamera selbst für kleinste Rohre

Ein Anruf genügt!

Sollten Sie an einer Kanal-TV-Untersuchung Ihres Kanalsystems oder Ihrer Rohrleitungen interessiert sein, zögern Sie nicht, uns unter der kostenlosen Servicenummer (0800 – 222 7 111) oder direkt über eine unserer Filiale in Ihrer Nähe zu kontaktieren. Unsere Servicemonteure machen sich sofort auf den Weg, um schnell für Sie da zu sein – und zwar 365 Tage im Jahr und 24 Stunden täglich! Unsere Kanal-TV-Anlagen sind transportabel und somit überall einsetzbar. Zudem können Sie die Kanal-TV-Untersuchung am vorhandenen Monitor bereits während der Arbeiten mitverfolgen. Die AREI Kanal-Service GmbH ist Ihr perfekter Partner für die Kanal-TV-Untersuchung in Aachen, Düren, Köln, Düsseldorf, Euskirchen, Bergheim, Mönchengladbach, Düren und in ganz Nordrhein Westfalen (NRW)! Sollte unerwartet eine Sanierung oder Erneuerung notwendig sein, beraten wir Sie auch gern hinsichtlich der einzelnen Möglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Kanal-TV
Kanal-TV