Troisdorf
Troisdorf: 02241 - 12 74 87 0
icon

Dichtheitsprüfung in Troisdorf: Geld sparen dank arei.de

Ihre Dichtheitsprüfung erledigt AREI nach Vorschrift

In NRW ist es Vorschrift, dass Kanäle und Rohre dicht sind. Eine Funktions- und Zustandsprüfung der Leitungen ist gesetzlich vorgeschrieben, damit der Versatz von Muffen, Risse oder der Einwuchs von Wurzeln so früh wie möglich erkannt werden kann. Somit können die Schäden rechtzeitig beseitigt werden. Im Moment klingt es etwas aufwendig, aber eine Dichtheitsprüfung kann dabei helfen, einiges an Geld zu sparen. Wenn ein Kanal oder Rohr eine undichte Stelle aufweist, dann kann Wasser von außen eindringen. Als Eigentümer müssen Sie dieses Wasser als Abwasser mit abgeführt werden. Es ist sehr wichtig, dass die Leitungen ordnungsgemäß mithilfe einer Dichtheitsprüfung in Troisdorf durch einen Fachmann überprüft werden. Das Unternehmen AREI ist ihr Experte in Troisdorf.

Servicenummer: 02241 - 12 74 87 0

Folgende gesetzliche Fristen müssen für eine erste Dichtheitsprüfung eingehalten werden:

Private Abwasseranlagen

Abwasseranlagen, welche sich innerhalb von Wasserschutzgebieten befinden und vor 1965 mit häuslichem Abwasser ausgestattet wurden. Frist: Bis Ende 2015
Alle übrigen Abwasseranlagen innerhalb von Wasserschutzgebieten bis Ende 2020.
Für private Abwasseranlagen außerhalb von Wasserschutzgebieten, gibt es keine Frist.

Gewerbliche Abwasseranlagen

Auch hier müssen alle (egal ob innerhalb eines Wasserschutzgebietes oder nicht) Abwasseranlagen, welche vor 1990 mit gewerblichem oder industriellem Abwasser ausgestattet worden sind, geprüft werden. Frist: Bis Ende 2015
Abwasseranlagen außerhalb von Wasserschutzgebieten bis Ende 2020.

Wer darf eine Dichtheitsprüfung in Troisdorf durchführen?

Für eine Dichtheitsprüfung sind wir von AREI der richtige Ansprechpartner. Wir dürfen als sachkundiger Partner eine derartige Prüfung durchführen und sind von der zuständigen Handelskammer anerkannt. Wir führen Dichtheitsprüfungen streng nach DIN 1610 durch. Gleichzeitig werden wir vom TÜV Rheinland zertifiziert und geprüft.

Ihre Dichtheitsprüfung in Troisdorf von AREI

Alle Bauherren sollten aufpassen. Eine Dichtheitsprüfung sollte auch bei einem Neubau durchgeführt werden. Besonders dann, wenn die Erdarbeiten abgeschlossen und die Rohre verlegt sind, ist eine Bescheinigung der Funktionen nach DIN 1610 notwendig. Nach der erfolgreichen Arbeit sollten Sie auf diese Bescheinigung achten.

AREI TIPP:
Als Bauherr sollten Sie noch vor der Endabnahme des Hauses eine zusätzliche Kanal TV Funktionsprüfung durchführen. Hierbei handelt es sich um eine sehr kleine Investition, die Sie aber im Nachhinein vor teuren Schäden oder Sanierungen schützen.

Wie teuer ist eine Dichtheitsprüfung?

Die Kosten einer Dichtheitsprüfung sind von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Die Länge oder die Beschaffenheit es Kanals spielen dabei eine große Rolle. Auch die angewendete Prüfmethode ist preisentscheidend. Unterschieden wird zwischen:

  • Sichtprüfung
  • Druckprüfung
  • Durchflussprüfung

Video: Dichtheitsprüfung Troisdorf

Professionelle Dichtheitsprüfung in Troisdorf

Bei unseren Kontrollen setzen wir nur die modernste Technik ein. Um ohne großen Aufwand Schäden in den Rohren aufzuspüren, setzen wir Spezialkameras ein. Wenn eine TV-Kanal Untersuchung nicht möglich ist, wird eine Prüfung nach DIN 1610 vorgenommen. Wir sind der richtige Ansprechpartner für eine Dichtigkeitsprüfung in Troisdorf. Rufen Sie uns direkt vor Ort unter 02241 - 12 74 87 0 oder unserer kostenlosen Servicenummer 0800 - 222 - 7 111 an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.