Viersen
Viersen: 02162 - 10 21 97 5
icon

Kanalsanierung Viersen: Kompetenter Kanalservice mit arei.de

Denn hat das Wissen und Können, wenn es um Ihren Kanal geht!

Im bundesweiten Raum gibt es mittlerweile Abwasserkanäle, die zusammen auf eine von insgesamt 1,5 Millionen Kilometer kommen und fast komplett unterhalb der Erde liegen. Hierbei sind wiederum bis zu 70 Prozent aller Kanäle mit entsprechenden Schäden behaftet. Ein äußerst unschöner Zustand, der gerade bei Kommunen sowie auch Eigentümern von Grundstücken vor mehr als große Probleme stellt.

Servicenummer: 02162 - 10 21 97 5

In der Regel ist ohne eine Sichtung kaum abzuschätzen, was für ein Schaden am Ende zu erwarten ist. Dennoch sind die Eigentümer und Kommunen gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz nun mal dazu verpflichtet, zwingend einen funktionsfähigen Zustand der Entwässerungsanlage vorzuweisen. Dieses muss zusätzlich mit einem entsprechend formalen Dichtheitsnachweis amtlich nachgewiesen werden. Sollte bei einer möglichen Prüfung etwaige Mängel festgestellt werden, dann haben Kommunen und Eigentümer dieser Grundstücke die Pflicht, dieses sofort zu beheben.

Welche Schäden können auftreten?

Viele Rohre oder auch Leitungen, die maßgebend beschädigt sind, können durch einen Schaden auch mögliche Probleme verursachen. Das trifft gerade dann zu, wenn man bei schlecht ausgeführten Reparaturen mögliche Folgeschäden dabei entstehen lässt. Das besondere Problem dieser möglichen Folgen wäre eine sogenannte Exfiltration, die bei diesem Schaden auftreten kann. So kann es in diesen Fällen dazu kommen, dass bestimmtes Abwasser in die Erde dabei gelangen kann, was in Folge bedeuten könnte, dass zum Beispiel Schadstoffe in das Erdreich fließen. Nur ist diese Art einer Erdreich Belastung in das Grundwasser und den Bodens in keiner Weise erlaubt. Sollte ein solcher Schaden an einem Kanal entstehen, ist auf jeden Fall ein sehr sofortiger Handlungsbedarf notwendig.

Eine gegenteilige Situation kann bei einer Infiltration entstehen. Denn hierbei kann es zu sehr großen Problemen kommen, wenn beispielsweise das Grundwasser zusammen mit dem Regenwasser in eine entsprechende Abwasserleitung kommt. Da wiederum das Abwasser regelmäßig von Kläranlagen gereinigt wird, entsteht bei der Kläranlage ein durchaus größerer Bedarf, bei dem wiederum diese Anlagen wesentlich mehr Wasser benötigen. Dieses deutlich höhere Wasseraufkommen sorgt am Ende für eine steigende Abwassergebühr.

Nordrhein-Westfalen: Mit einem 24 Stunden-Notruf kommt die schnelle Hilfe

Ob Schäden, Wurzeleinwüchse oder auch Risse. Heutzutage gibt es sehr viele Ursachen für mögliche Schäden an vielen Abwasserleitungen. Hierbei sind die Folgen oftmals im gewissen Ausmaß zu erkennen, da das Abwasser aus dem Kanal direkt in das Grundwasser dringt und somit zuletzt unsere Umwelt verschmutzt. Folglich kann dadurch auch stark verschmutztes Wasser in einen entsprechenden Abwasser-Kanal kommen und somit die Kosten für das Abwasser sehr stark in die Höhe treiben. Daher ist in diesen Fällen ist ein unmittelbares Handeln gefragt, bei dem das Unternehmen Arei als ein kompetenter Partner für eine fachgerechte Kanalsanierung zur Seite steht. So können wir in Viersen sofort bei Ihnen sein!

Mit mittlerweile mehr als 30 Filialen in NRW sind wir nun auch in Viersen vertreten und für Sie da. So erreichen Sie uns in Viersen 24 Stunden lang unter der Tel. 02162 - 10 21 97 5. Mit nur einem Anruf und wir bereits schon zu Ihnen auf dem Weg. Ganz besonders stolz sind wir auf unseren 24 Stunden Service, mit dem wir rund um die Uhr nonstop für Sie da. Gerade in Bezug Notfälle und Feiertage wissen wir, wie wichtig es ist, keine Uhrzeiten zu kennen. Damit ist Arei 24 Stunden mal sieben Tage für Sie immer erreichbar und natürlich auch im Einsatz. Natürlich schlägt sich unser Service dabei nicht auf den Preis nieder, da wir unsere Arbeitszeit nur dann berechnen, wenn wir auch tatsächlich eine Leistung bei Ihnen erbracht haben - ohne entsprechende An- und Abfahrtskosten. Genauso erheben wir auch keine sonstigen Feiertagszuschläge, was unseren Kundenservice nochmals auszeichnet.

Kanalsanierung Viersen immer für Sie unterwegs

Das Kanalsanierungs-Unternehmen AREI arbeitet in der gesamten Bandbreite der Kanalsanierung. Hierbei werden absolut moderne Techniken sowie Methoden umgesetzt, um Ihnen in Viersen zu helfen. Hierbei setzt das Kanalsanierungs-Unternehmen AREI auf eine entsprechende Inlinesanierung, die wiederum vielen Kunden gewisse Vorteile bietet:

  • Keinerlei Freilegung von Rohren unter der Erde
  • Böden, Hofanlagen sowie Wände bleiben mit dem Verfahren vollständig unberührt
  • Direkte Problembehandlung ohne Grabungen
  • Auf für weitere Schäden ist das Verfahren einsetzbar
  • Keine kostspielige und zusätzlichen Baumaßnahmen

Bei dem bestimmten Verfahren tränkt ein Kanalsanierungs-Fachmann mit einem komplett flexiblen Gewebeschlauch in den defekten Kanal, um diesen mit einem Spezialharz zu füllen. Der Schlauch wird in den Kanal geführt und ganz am Ende mit einer bestimmten Menge an Wasser und einem gewissen Luftdruck aufgeblasen. Danach legt sich dieser besagte Schlauch ganz behutsam an die kompletten Kanal-Wände. In diesem Prozess schließ das Harz die defekten Schäden und trocknet im Anschluss innerhalb weniger Stunden ganz aus. Dabei sorgt das Harz bei dem Prozess letztlich dafür, dass die defekten oder auch undichten Stellen in sehr kurzer Zeit komplett versiegelt werden.

Ganz ähnlich funktioniert auch das sogenannte Kurzline-Verfahren, das man auch für entsprechende Schäden im Kanal- und Rohrbereich nutzen kann. Grundsätzlich ist die Inlinesanierung ein sehr preisgünstiges Verfahren und erspart den Kommunen oder Grundstückeigentümern häufig ein sehr teures und aufwendiges Freilegen der Rohre. Hierbei entspricht dieses dem Ablauf einer regulären Inlinesanierung. Im Gegensatz dazu werden hierbei allerdings nur einzelne Stellen mit Defekten oder Schäden behandelt.

Kanalsanierung in Viersen in einem Überblick:

Mit geschulten Fachkräften im gesamten Segment der Kanalsanierung bieten wir unseren Kunden mit sehr modernen Werkzeugen und einem flexiblen Maschinenpark einen perfekten Service an, was vor allem auch den Preis betrifft:

  • Reinigung, Absaugung sowie Entsorgung von Kanälen sowie auch Schächten
  • Prüfung der Dichthöhe mit Luft und Wasser
  • Aus- und Abpumpen von gefluteten Kellerräumen
  • Genaue Sichtprüfung mit flexiblen Satellitenkameras
  • Kamera-Inspektion und Dokumentation
  • Reinigung des Kanals und Rohre mit Hochdruckgeräten

Anruf in Viersen genügt - und wir sind schon da!

Viersen ist eine große sowie auch kreisangehörige Stadt des gesamten Kreises Viersen und liegt im Regierungsbezirk von Düsseldorf. Wir auch in anderen Städten herrscht in Viersen ein reger Wasserverbrauch, so dass auch in die Viersener Kanalisation durchaus entsprechend Abwasser fließt.

Sie benötigen kompetente Hilfe für Ihren Abwasserkanal? Dann rufen Sie unsere Service Nummer an. Denn wir helfen Ihnen mit einem Team aus Profis, wenn es mit Ihrem Kanal Probleme gibt. Einfach kostenfrei in Viersen anrufen unter der Tel. Nr. 02162 - 10 21 97 5. Wir kommen gleich vorbei!