Düsseldorf
Düsseldorf: 0211 78 34 38
icon

Kanalsanierung in Düsseldorf: Professionell von arei.de durchführen lassen

Kanalsanierung von AREI

Kanalsanierung Düsseldorf

Betrachten wir einmal das Deutschlandweite Netz von Abwasserkanälen, dann kommen wir auf stolze 1,5 Mio. Kilometer verlegte Rohre und Leitungen. Dieses Netz sichert also unseren täglichen Gebrauch von Wasser. Es wird geschätzt, dass von diesen 1,5 Mio. Kilometern, ca. 50-70% Schäden aufweisen.

Gerade Grundstückseigentümer und Kommunen haben mit diesem Problem massiv zu kämpfen. Das deutsche Wasserhaushaltsgesetz schreibt vor, dass Eigentümer und Kommunen dazu verpflichtet sind, für einen ordnungsmäßigen Zustand der Leitungen zu sorgen und diesen zu gewährleisten. Eine solche Prüfung kann von AREI problemlos durchgeführt werden, wir erstellen Ihnen auch auf Wunsch ein Dichtheitsnachweis für die Leitungen auf Ihrem Grundstück. Sollten allerdings bei einer solchen Prüfung Mängel festgestellt werden, ist der Eigentümer in der Pflicht, diese zu beheben.

24 h Notruf & Hilfe in ganz Nordrhein-Westfalen (NRW)

Folgeschäden aufgrund von undichten Rohren und Kanälen sind vielfach immens, ebenso wie die damit verbundenen Kosten. Eine Kanal-TV-Untersuchung, die Schäden aufdeckt, und eine eventuelle Kanalsanierung sind hingegen nachhaltiger und auch deutlich günstiger. Für die Kanalsanierung in Düsseldorf rufen Sie einfach uns von arei.de an. Unter 0211 - 78 34 38 erreichen Sie unsere Düsseldorfer Filiale. Es ist Heiligabend und Sie brauchen einen zuverlässigen Kanalservice? Auch dann erreichen Sie uns unter 0800 - 222 7 111, egal, wie spät es gerade ist. Selbstverständlich ist der Anruf für Sie kostenlos. Doch das ist nicht alles: Auch für die Anfahrt berechnen wir Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Das Gleiche gilt für Sonn- und Feiertage. Wir stellen ausschließlich die Leistungen in Rechnung, die wir bei der Kanalsanierung in Düsseldorf für Sie erbringen – und das nachvollziehbar und transparent.

Probleme durch undichte Rohre

 

Kanalsanierung Düsseldorf

Exfiltration
Dies ist der Fall, wenn Abwasser in das Erdreich gelangen kann, die Schadstoffe werden dann ungehindert dem Erdreich zugeführt und belasten somit den Boden und das Grundwasser. Wird ein solcher Schaden entdeckt, besteht akuter Handlungsbedarf durch eine Kanalsanierung.

Kanalsanierung Düsseldorf

Infiltration

Bei der Infiltration geschieht genau das Gegenteil von der Exfiltration, hierbei wird Regenwasser oder Grundwasser in die Abwasserleitungen gepresst. Das hierbei entstehende Problem ist die erhöhte Abwassermenge mit welcher die Kläranlagen arbeiten müssen. Erhöhte Wassermengen sorgen somit auch für steigende Abwassergebühren.

Kanalsanierung Düsseldorf

Kanalsanierung aber wie?

Wir von AREI verfügen über einen hochmodernen Maschinenpark, der die verschiedensten Möglichkeiten einer Kanalsanierung bietet. Unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiter können mit Ihnen vor Ort alle möglichen Varianten durchsprechen und Ihnen auch einen konkreten Kostenvoranschlag unterbreiten. Mit unseren Maschinen können wir Ihnen folgende Leistungen bieten:

 

  • TV-Inspektion und Dokumentation
  • Sichtprüfung mit Schiebe- und Satellitenkameras
  • Dichtheitsprüfungen mit Luft und Wasser
  • Kanalreinigungen mit Hochdruck
  • Reinigung, Absaugung und Entsorgung von Schächten
  • Abpumpen von überfluteten Kellern

 

Kanalsanierung Düsseldorf
Kanalsanierung Düsseldorf

Video: Kanalsanierung Düsseldorf

Schnelle und nachhaltige Versiegelung bei der Kanalsanierung in Düsseldorf

Eine Kanalsanierung in Düsseldorf kann teuer sein, insbesondere, wenn die Kanäle freigelegt werden müssen. Daher kommt bei uns von arei.de ein grabenloses Verfahren zum Einsatz. Die Funktionsweise ist leicht erklärt: Ist ein Kanal undicht oder rissig, kleiden unsere professionellen Servicemonteure ihn mit einem flexiblen Gewebeschlauch aus. Dieser ist in ein Harz getränkt, welches nach wenigen Stunden bereits ausgehärtet ist und nachhaltig alle Risse und undichten Stellen verschließt. Das spart aufwendiges Graben und richtig Geld!

Die kostengünstige Inlinesanierung von AREI

Die Inlinesanierung gehört heute zu den modernsten Methoden der Kanalsanierung. Diese Methode ist kurz und schmerzlos, nicht nur schonend für die Umwelt, auch schonend für Ihren Geldbeutel. Die Inlinesanierung zeichnet sich durch folgende Punkte aus:

  • Grabenloses Verfahren
  • Rohre müssen nicht freigelegt werden
  • Wände, Böden und Hofanlagen bleiben unberührt
  • Keine zusätzlichen Baumaßnahmen
  • Bei nahezu allen Rohrschäden möglich

Ein flexibler Gewebeschlauch wird hierbei in ein Spezialharz getränkt. Danach wird der Schlauch in den zu sanierenden Kanal eingeführt und mittels Luftdruck aufgeblasen. Durch die hierbei entstehende Ausdehnung des Schlauches legt sich dieser fest an die Wände der Rohre und Leitungen. Das Harz, welches dann gegen die Wände gepresst wird, trocknet innerhalb weniger Stunden und dichtet somit jegliche Risse und Undichtigkeiten ab.

Von diesem Verfahren gibt es noch eine Abwandlung, dieses Verfahren lautet Kurzlineverfahren. Auch bei diesem Verfahren handelt es sich um ein sehr kostengünstiges Verfahren, da auch hier keinerlei Graben oder austauschen von Rohren notwendig wird. Bei diesem Verfahren wird sich allerdings nur auf die zu reparierende Stelle konzentriert und auch nur diese mit Harz und Schlauch abgedichtet.

Wer zahlt die Kanalsanierung?

Dies ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Viele Kanäle und mitunter die meisten in Deutschland, gehören der Stadt oder der Kommune. In solchen Fällen ist auch diese für die Instandsetzung sowie die Erhaltung verantwortlich und muss die Kosten hierfür tragen. Es gibt aber auch Fälle in denen durch dritte eine solche Beschädigung des Kanals hervorgerufen wurde. In solchen Fällen muss der Verursacher des Schadens die Kosten für die Instandsetzung tragen. Hierbei muss dem Verursacher aber einwandfrei nachgewiesen werden, dass er die Beschädigung an dem Kanal verursacht hat. Gerade aus solchen Gründen sollten Sie immer sorgfältig mit Ihren Abflüssen umgehen. Es gibt Flüssigkeiten, die haben in einem Abfluss oder einem Kanal nichts verloren und gehören in den Sondermüll, dessen sollten Sie sich immer bewusst sein.

Komplexe Abwasserentsorgung für das gesamte Stadtgebiet

Zehn Stadtbezirke und 50 Stadtteile – Düsseldorf ist groß. Hier leben mehr als eine halbe Million Menschen, die – zusammen mit Industrie und Gewerbe – Unmengen an Abwasser produzieren. Und damit diese Abwässer Mensch und Umwelt nicht schaden, müssen sie über die Kanalisation zuverlässig abgeleitet werden. Treten Probleme auf, kontaktieren Sie gleich arei.de, Ihren kompetenten Partner für die Kanalsanierung in Düsseldorf. Jetzt kostenlos anrufen unter 0800 - 222 7 111!

Arei Kanalsanierung