icon

Absperrventil: Arten und Funktionsweise der Ventile

Mit einem Absperrventil lassen sich Rohrleitung kontrolliert öffnen und schließen. Aufdrehen oder Zudrehen – so einfach ist es, den Durchfluss von Wasser oder Gasen zu stoppen. Dabei gibt es Absperrventile, die entweder manuell, also von Hand bedient, oder solche, deren Öffnungs- und Verschlussmechanismen motorisiert betrieben werden. Unterschieden werden die Ventile – in Abhängigkeit von der „Form ihrer Durchflussöffnung“ – grundsätzlich in zwei Arten, nämlich in Hubventile und in Ringventile. Dass, was die Rohleitungen verschließt, wird Absperrkörper genannt. Ein Hubventil zeichnet sich dadurch aus, dass sich der Absperrkörper senkrecht von der Öffnung abhebt, während beim Ringventil nur die Öffnung nach außen frei ist, beispielsweise weil die Mitte von einer Achse genutzt wird.

Ventile – kleine Helfer, wenn Wasser oder Gase unkontrolliert ausströmen

Ist die Dusche oder das WC verstopft, ist es vielfach hilfreich, das Wasser abzudrehen. Dank eines Absperrventils ist das ganz einfach. Ein Tipp für Waschmaschinen in Mietwohnungen und Eigentumswohnungen sowie Privathäusern ist: nach dem Waschen das Absperrventil, das die Wasserzufuhr für die Waschmaschine reguliert, zudrehen. Das vermindert die Möglichkeit eines teuren Wasserschadens, der im schlimmsten Falle ganze Häuser unbewohnbar macht. Doch auch wenn Gase aus einer Rohrleitung ausströmen, leistet ein Absperrventil große Dienste. Werden sie zugedreht, ist vielfach die Gefahr vorerst gebannt. In diesem Fall ist jedoch zu besonderer Vorsicht geraten, denn viele Gase sind entzündlich. Gut Durchlüften und schnell professionelle Hilfe zurate ziehen, ist nun unvermeidbar.

Wer schnell professionelle Hilfe in NRW rund um Rohr und Kanal braucht, ist mit arei.de perfekt beraten. Wir haben mehr als 30 Filialen in ganz NRW und sind somit immer schnell vor Ort – mit modernsten Geräten und bestens ausgebildeten Facharbeitern. Unsere Mitarbeiter arbeiten nicht nur zuverlässig und gründlich, sondern reinigen den Einsatzort auch wieder. AREI ist für Sie Tag und Nacht kostenlos erreichbar, sei es morgens um sieben oder nachts um drei. Jetzt einfach anrufen unter 0800 - 222 7 111 und von unserem Kanal-Service profitieren, der weder Anfahrtskosten, noch Feiertagszuschläge berechnet!