icon

Plumpsklo: Die einfache Toilette

Eine Toilette ohne Wasserspülung – das ist ein Plumpsklo. Im Gegensatz zur herkömmlichen Toilette wird nach dem Klogang hier nicht einfach die Wasserspülung zur Entsorgung von Kot und Urin gezogen, sondern, zumeist von Hand, Wasser in das Plumpsklo geschüttet. Die Fäkalien werden von hier auch nicht – wie heutzutage meist üblich – in die Kanalisation geleitet, sondern landen in einer Grube. Ist die Grube beziehungsweise der Kasten voll, muss der Inhalt entsorgt werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Grube zuzuschütten und in entsprechender Entfernung eine neue Sickergrube auszuheben. Bei der letzteren Alternative wird auch vom „wandernden Plumpsklo“ gesprochen. Früher waren Plumpsklos noch weit verbreitet, heute sind sie jedoch zumeist nur in ländlichen Gebieten, vor allem bei Freizeithäusern, vorzufinden. Doch auch in manchen Eisenbahnen kommen sie noch zum Einsatz: Nach dem Toilettengang werden die Fäkalien dann während der Fahrt über die Gleise entsorgt. In den Bahnhöfen ist die Nutzung der WCs folgerichtig untersagt.

Plumpsklo mit Herz

Viele kennen es vermutlich, das Herz, das in die Türen der Plumpsklos geschnitzt ist. Woher kommt das eigentlich? Zum einen erfüllt die Öffnung die Funktion, dass erkennbar ist, ob das WC frei oder besetzt ist. Zum anderer dient sie natürlich auch als Belüftung. Und wer sich fragt, warum es ausgerechnet die Herzform und nicht beispielsweise ein Kreis ist, der stelle sich das Herz einmal um 90 Grad gedreht vor – und schon wird aus dem Liebessymbol ein Hintern. 

Doch das ist nicht das Einzige, womit wir uns auskennen. In puncto Entsorgung rund um Kanal, Rohr und Grube ist arei.de Ihr professioneller Ansprechpartner in NRW. Überwachungspflichtige Abfälle und nicht überwachungsspflichtige Abfälle werden von uns gleichermaßen entsorgt – immer fachgerecht und immer mit Entsorgungsnachweis. Unser Unternehmen ist TÜV-zertifiziert. Bei uns können Sie also auf eine fachmännische Arbeit vertrauen, die schnell und gründlich vonstattengeht. Unser Service: An- und Abfahrtskosten sowie Feiertagszuschläge fallen bei uns nicht an! Wir berechnen Ihnen ausschließlich die reine Arbeitszeit – zum fairen und transparenten Preis. Rufen Sie uns gleich an unter 0800 - 222 7 111! Wir sind an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Sie erreichbar.